Foto: Bildrechte beim Autor

Wasser & Schlosstour

Moers – Schwafheim – Vinn – Moers 16 km | ca. 1 h

Die Route führt vorbei an zahlreichen historischen Gebäuden im Moerser Stadtkern. Sie passieren das Moerser Schloss, ebenso wie die wunderschön restaurierte Aumühle oder die Evangelische Stadtkirche. Aber auch die Niederrheinische Landschaft mit ihren Kopfweiden oder der sehr alte Baumbestand im Schwafheimer Wäldchen machen diese Route zu einem Erlebnis. Vor allem das Naherholungsgebiet mit seinen kleinen Seen ist ein Abstecher wert. Es lohnt sich immer wieder auch abseits der Route zu schauen und eigene Entdeckungen zu machen!

Sehenswürdigkeiten auf der Route

  • Moerser Schloss mit Grafschafter Museum
  • Aumühle
  • Bürger- und Touristeninformation
    Bürger- und Touristeninformation Moers
  • Evangelische Stadtkirche Moers
    Evangelische Stadtkirche
  • Klompeneck
    Klompeneck
  • Vinner Wasserturm
    Vinner Wasserturm
  • Moerser Amtsgericht
    Amtsgericht Moers
  • Oranische Häuser

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Komoot zu laden.

Inhalt laden

Route auf Komoot ansehen

Die Route

  1. Start: Bürger- und Touristeninformation, Kirchstraße 27 a/b, 47441 Moers
    > links in Oberwallstraße, rechts in Unterwallstraße, rechts in Neuer Wall, rechts in Haagstraße bis T-Kreuzung

  2. Links: Moerser Amtsgericht (Infotafel)
    > weiter geradeaus auf Haagstraße

  3. Blick links: Moerser Schloss mit der Statue der letzten oranischen Prinzessin, Kurfürstin Luise Henriette, die die Grafschaft Moers geerbt hat.

  4. Rechts: Evangelische Stadtkirche (Infotafel)
    > weiter geradeaus auf Haagstraße

  5. Links: Alte Oranische / Grafschafter Häuser von 1640
    > rechts in Fieselstraße, dann links in Neustraße

  6. Pumpeneck und rotes Haus = Klompenhaus.
    Hier fertigte der Holzschuhmacher bis 1970 die sogenannten „Klompen“.

  7. Links: Zum Alten Brauhaus (Café Mehrhoff), Wiener Kaffeehaus mit Biergarten im Sommer
    > Ampelkreuzung überqueren, links auf Krefelder Straße bis 2. Ampel, Venloer Straße überqueren

  8. Blick links: Alte Wassermühle (Aumühle).

  9. Moersbach mit den typisch niederrheinischen Kopfweiden (Infotafel)

  10. Links: Van der Valk Hotel Moers
    > weiter geradeaus unter Autobahnbrücke, links in Holderberger Straße, danach links in Bruchstraße, links in Bergheideweg, der Rechtsabbiegung folgen

  11. Schwafheimer Meer: Grundwasseransammlung in einer typisch niederrheinischen Erdmulde „Kuhle“
    > Schwafheimer Weg überqueren, Forstweg folgen, links am Eisengatter vorbei, der Holzbrücke folgen, rechts auf Feldweg Schildbendweg bis Schwafheimer Straße folgen, links abbiegen und direkt wieder rechts bis Ende Straße Am Steinbrink, links in Schwarzer Weg entlang der Baggerseen

  12. Raiffeisen Markt/Danielshof (Reiterhof)/Altes Wasserhaus: Wasserhäuser standen immer auf einer Erderhöhung, damit die Menschen sich mit dem Vieh bei Hochwasser zurückziehen konnten (Das Wasserhaus ist heute für Feste zu mieten).
    > rechts halten auf Dorfstraße, weiter geradeaus auf Ackerstraße

  13. Sehr alter Baumbestand im Schwafheimer Wäldchen
    > links in die Vinngrabenstraße

  14. Alter restaurierter Bauernhof „Kastanienhof“
    > rechts in Dorotheenstraße, Venloer Straße überqueren, rechts in Vinner Straße

  15. Links: Wasserturm Vinn, von 1901 bis 1975 (Infotafel)
    > Links in Reichweinstraße, rechts in Humboldtstraße, am Kreisverkehr links in Uerdinger Straße

  16. Rechts: Heinrich-Pattberg-Realschule, Hotel „Zum kleinen Reichstag“ (Treffpunkt des Freundeskreises von Hanns Dieter Hüsch, die Gaststätte gehörte seinen Großeltern.)

  17. Links: ENNI Unternehmensgruppe Verwaltungsgebäude der ehem. Stadtwerke Moers (Infotafel)
    > weiter geradeaus auf Uerdinger Straße, weiter auf Neuer Wall, Neuer Wall überqueren und links in Oberwallstraße, links in Kirchstraße

  18. Ziel: Bürger- und Touristeninformation

Anzeige

Ihre Route auf Moers-Radtouren.de

Sie haben eine eigene Radtour rund im Moers erstellt? Dann teilen Sie Ihre Route mit anderen Fahrrad-Begeisterten und veröffentlichen Sie sie hier auf der Website.

Route hier eintragen